Startseite | Sitemap | Druckversion

Postfiliale beim Weltpostverein soll geschlossen werden

In Ost-Quartier sollen weitere Postfilialen geschlossen werden: Die Post Kirchenfeld an der Helvetiastrasse sowie die Post beim Weltpostverein an der Weltpoststrasse. Somit bleibt noch die Postfiliale im Einkaufszentrum Freudenberg. Die Filialen sollen durch eine "Agenturlösung" in einem Laden ersetzt werden. 

Die SP steht der Ausdünnung des Poststellennetzes kritisch gegenüber: Zwar ist es legitim, dass auch die Post nach Rationalisierungsmöglichkeiten sucht, doch dürfen soziale Anliegen nicht vernachlässigt werden. Insbesondere ältere Menschen ohne Computerkenntnisse sind auf Poststellen angewiesen und dürfen nicht benachteiligt werden. Wir setzen uns dafür ein, dass diese Gesichtspunkte nicht vernachlässigt werden: vgl. die Medienmitteilung der SP der Stadt Bern.

Unser nächstes Treffen: Brätle beim Quartiertreff Thunplatz

Wir treffen uns mit Familien zum traditionellen Sommer-Brätlen am Montag, 26. Juni ab 18 Uhr. Grillgut mitnehmen: für Feuer und Tranksame wird gesorgt! Die Einladung folgt ...

Bitte reservieren: Mitgliederversammlung vom Montag, 29. Mai zur Rentenreform (Altersvorsorge 2020)

Die Rentenreform (Altersvorsorge 2020) - das von unserem Bundesrat Alain Berset und einer knappen Parlamentsmehrheit geschnürte Kompromisspaket kommt im September vor die Volksabstimmung. Es hat neben Vor- auch Nachteile und es gibt Opposition dagegen auch aus unseren Kreisen. Das wichtige Thema ist es wert, im Detail diskutiert zu werden; denn die Volksabstimmung dürfte knapp ausgehen. Die Rechte mit SVP und FDP wird zusammen mit der Wirtschaft dagegen Sturm laufen: sie wollen auf keinen Fall einen AHV-Ausbau. Sie bevorzugen einen Ausbau der Pensionskassen, weil diese 2. Säule den Versicherungen und der Finanzwirtschaft grosse Gewinne bringt.

Wir werden das Thema an der Mitgliederversammlung kontradiktorisch behandeln mit Corrado Pardini, SP-Nationalrat und Barbara Keller, Vizepräsidentin Juso Schweiz sowie Julian Scherler, Juso. Reserviert Euch das Datum - Einladung folgt!

SP Bern-Ost: Für alle statt für wenige!

Aktuelle Unterschriftensammlungen: 

  • SP-Transparenzinitiative: Gegen die verdeckte Finanzierung der Politik - die Bürgerinnen und Bürger sollen wissen, wer wofür eintritt.
  • Vaterschaftsurlaub-Initiative