88% der StadtbernerInnen für mehr Transparenz in der Politikfinanzierung

Avatar of SP Bern Ost SP Bern Ost - 02. Oktober 2020 - Aus dem Vorstand

Das Reglement über die politischen Rechte wurde klar angenommen ..

Die Bürgerlichen wehren sich vehement dagegen, dass Licht in die Finanzierung der Politik gebracht wird - was haben sie zu verstecken? Die Stadtberner Stimmberechtigten haben als erste Gemeinde (Kantone haben schon Regeln eingeführt, so Schwyz auf eine Intiative der Juso hin) Transparenzregeln beschlossen. Nächstes Jahr wird auf nationaler Ebene über die SP-Initiative abgestimmt, die ebenfalls mehr Transparenz verlangt. Wir sind gespannt, wer sich mit welchen Argumenten dagegen wehren wird ...

Neuer Kommentar

0 Kommentare