Helvetiaplatz: "Schmalspurprojekt" - aber immerhin

Avatar of SP Bern Ost SP Bern Ost - 09. März 2022 - Aus dem Vorstand

Teilneugestaltung aufgegleist

Für die Neugestaltung des heute unansehnlichen Helvetiaplatzes gibt es ein sehr schönes Wettbewerbsresultat. Leider kann es wegen der leeren Kassen der Stadt nicht umgesetzt werden. Die Stadt plant nun offenbar eine "Schmalspurlösung": Die würde darin bestehen, dass nur der Teil zwischen Brunnen und historischem Museum mit minimalem Aufwand neu gestaltet wird (Bäumchen in Töpfen, Sitzgelegenheiten - ähnlich wie die Pop-Ups der vergangenen Jahre). Wir begrüssen das, denn sonst bleibt dieser Platzteil einfach Parkplatz. Die Gefahr ist aber natürlich da, dass das ein Dauerzustand wird. 

Neuer Kommentar

0 Kommentare